Gastro-Refresher des BVGD mit FOMF im Herbst 2021

Der BVGD ist wissenschaftlicher Leiter und Schirmherr des vom FOMF (Forum für Medizinische Fortbildung) angebotenen Gastroenterologie Refresher im Herbst / Winter 2021. Die Fortbildungen bieten an drei Tagen ein umfassendes und wissenschaftliches Update über alle relevanten Themenbereiche und Leitlinien der Gastroenterologie und findet jeweils vom 18.-20. November 2021 in Köln und vom 2.- 4. Dezember 2021 in Berlin als Hybridveranstaltungen statt. Sichern Sie sich Ihre Teilnahme und Ihren Rabatt über 50 € als Mitglied des BVGD!

Zu den Kursen

Zum Kurs Berlin 2.-4. Dezember

Zum Kurs Köln 18-20. November

Über die Kurse

Das neutrale und praxisrelevante Fortbildungsprogramm berücksichtigt die wesentlichen Entwicklungen, Trends sowie Studien der letzten 12 Monate. Unsere Referenten sind ausgewiesene Experten in ihrem Spezialgebiet.

Was erwartet Sie?

  • bis zu 24 CME Punkte
  • Erfahrene und bewährte Experten
  • Update der neuesten Leitlinien
  • Studien der letzten 12 Monate
  • Umfangreiches Kursbuch mit den Präsentationen

Zielgruppe

Gastroenterologen, Assistenzärzte und andere interessierte Fachärzte.

Programm

  • Donnerstag: Ösophagitis und Gastritis, Hepatitis, Motilitätsstörungen: Diagnostik und Therapie, Entzündliche Darmerkrankungen
  • Freitag: NASH und Leberzirrhose, Dünn- und Dickdarmerkrankungen, Gastroenterologische Intensivmedizin, Proktologische Krankheiten
  • Samstag: Gastrointestinale Onkologie – Aktuelle Standards, Pathologie für Gastroenterologen, Aus Fehlern lernen (typische Behandlungsfehler) und Klug Entscheiden, Neues aus der Endoskopie