Rückblick: Erfolgreiche Gastro Refresher 2020

Der BVGD blickt stolz zurück auf zwei erfolgreiche Gastro Refresher Veranstaltungen, die gemeinsam mit dem FOMF (Forum für Medizinische Fortbildung) im November als digitale Veranstaltung durchgeführt wurden. Dies war bereits das zweite Jahr, in dem die Veranstaltung inhaltlich vom BVGD gestaltet wurde und die Teilnehmerzahlen haben sich im Vergleich zum Vorjahr enorm verbessert auf insgesamt über 330 Personen. Im Vorjahr waren es noch 120 Teilnehmende.

Mit insgesamt 21 Referierenden, darunter auch die Vorsitzenden des BVGD wurde in drei Tagen ein umfassendes und wissenschaftliches Update über alle relevanten Themenbereiche und Leitlinien der Gastroenterologie geboten. Das neutrale und praxisrelevante Fortbildungsprogramm berücksichtigte dabei wesentliche Entwicklungen, Trends und Studien der letzten 12 Monate.

Von den Teilnehmenden gab es sehr gutes Feedback, hier einige Auszüge:

  • “Wichtige Themen, gute Vorträge, tolle Referenten”
  • “Viele praktisch wichtige Fragen angesprochen”
  • “Tolle und praxisnahe Vorträge – vielen Dank!
  • “Sehr hohe Vortragsqualität durch renommierte Vorträger”
  • “…exzellente wissenschaftliche Leitung durch Prof. Labenz. Ein großes Lob an diese hochkarätige Referentenauswahl.”
  • “Die Diskussion nach den Vorträgen war super. Sehr interessant und praxisrelevant. Fragen wurden sehr gut beantwortet. Sehr gute Dozenten, gute Auswahl der “öffentlich” diskutierten Fragen im Anschluss an die Vorträge”

 

Neue Termine werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben. Hier können Sie sich über die Veranstaltung informieren: Zum Gastro Refresher