Nachrichten

An dieser Stelle finden Sie eine Zusammenstellung aktueller und wichtiger Nachrichten rund um die Gastroenterologie, etwa aus den Bereichen Berufspolitik, Gesundheitspolitik, Recht, zu Klinik- und Praxisalltag oder auch zu Karriere.

23. Juni 2020

Berufspolitik

Lehren aus der Corona-Krise: Wieder auf das medizinisch Notwendige konzentrieren

In einem Podcast-Interview fordert der Vorsitzende des BVGD Prof. Labenz als Lehre aus der Corona-Krise, die Bürokratie und den marktwirtschaftlichen Druck in der Klinik dauerhaft zu senken. mehr lesen

22. Juni 2020

Medizin

Elektronische Dokumentation der Krebs-Früherkennung: Eher Rückschritt als Fortschritt!

Die vom GBA beschlossene elektronische Dokumentation der Krebs-Früherkennung sei nichts Neues und verschleiere frühere Dokumentationsmängel in der Darmkrebsvorsorge. Eine Stellungnahme des Kollegen Dr. Dietrich Hüppe aus Herne. mehr lesen

8. Juni 2020

Medizin

21. Deutscher Lebertag am 20. November 2020

Unter dem Motto „Check-up für die Leber“ fordern die Ausrichter dazu auf, die Leberwerte im Blut zu kontrollieren, also einen „Check-up“ der Leber durchführen zu lassen. Lebererkrankungen bleiben oft über… mehr lesen

27. Mai 2020

Medizin

DDW UpdateDigital am 17.06.2020

Das jährliche Update des amerikanischen Gastroenterologen-Kongresses DDW (DDW Update) passt sich der Corona-Krise an. Die DDW wurde abgesagt, die wissenschaftlichen Präsentationen sind aber verfügbar. Aus diesem Grund kann das traditionelle… mehr lesen

1. Juli 2019

Medizin

Neue Termine für Abschlusscolloquien zum Hygienebeauftragten Arzt 2019

Die aktuellen Termine für die Abschlusscolloquien zum HBA stehen fest. Sie können diese auf unsere Infoseite und im Portal zum HBA direkt einsehen und buchen. mehr lesen

21. Mai 2019

Medizin

Zunehmende Inzidenz von Darmkrebs bei jungen Erwachsenen

Die Gesamtinzidenz von Darmkrebs ist in vielen Ländern mit hohem Einkommen rückläufig, dennoch zeigten nun zwei Studien, dass in Ländern mit hohem Einkommen die Inzidenz bei Erwachsenen unter 50 Jahren… mehr lesen

13. Mai 2019

Medizin

Neue Qualitätsindikatoren des IQTIG führen zur Einstellung von Leistungen

Die planungsrelevanten Qualitätsindikatoren des IQTIG führen in den deutschen Kranken­häusern erstmals zu Veränderungen. mehr lesen

29. März 2019

Medizin

Darmkrebs­früherkennung kaum mehr gefragt als 2011

Wie das Zentral­institut für die kassenärztliche Versorgung in Deutschland (Zi) ermittelt hat, haben sie die Zahlen der Teilnehmer an Vorsorgekoloskopien in Deutschland seit 2002, als die Leistung für gesetzlich Krankenversicherte… mehr lesen

13. März 2019

Medizin

Intensivmedizinische Versorgung laut DGIN in den nächsten Jahren stark gefährdet

Bereits heute kommt es wegen des Personalmangels auf Intensivstationen häufig zu Bettensperrungen. Mehr als ein Drittel der Befragten plant, ihren Beruf in den nächsten fünf Jahren aufzugeben. Wirksame Maßnahmen sind… mehr lesen

8. März 2019

Berufspolitik

Interoperabilität der ePA der gematik unzureichend

Die Spezifikation der elektronischen Patientenakte (ePA), die die gematik – Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte kurz vor Jahresende 2018 vorgelegt hat, ist im Hinblick auf die geforderte Interoperabilität ungenügend. Diese Bewertung haben Experten… mehr lesen

123...