Nachrichten

An dieser Stelle finden Sie eine Zusammenstellung aktueller und wichtiger Nachrichten rund um die Gastroenterologie, etwa aus den Bereichen Berufspolitik, Gesundheitspolitik, Recht, zu Klinik- und Praxisalltag oder auch zu Karriere.

8. Juni 2020

Recht

Fehlerhafte Aufklärung: Auswirkung auf den Vergütungsanspruch des Krankenhauses

Das Bundessozialgericht (BSG) hat mit aktuellem Urteil vom 19.03.2020, Az. B 1 KR 20/19 entschieden, dass eine fehlerhafte Aufklärung eines GKV-Patienten sich auch auf den Vergütungsanspruch des Krankenhauses gegen die… mehr lesen

11. Mai 2020

Recht

Berufskrankheit Coronainfektion

Das Coronavirus und seine Auswirkungen haben Deutschland nach wie vor fest im Griff, auch wenn derzeit bundesweit Lockerungsmaßnahmen bezüglich der bestehenden Beschränkungen eingeleitet werden. Trotz dieser Lockerungsmaßnahmen ist aber die… mehr lesen

6. April 2020

Recht

Haftung bei horizontaler Zusammenarbeit aufgrund von Informationsdefiziten

In der ärztlichen Praxis bzw. in einer Klinik ist die Zusammenarbeit bei der Behandlung eines Patienten mit Ärzten anderer Fachrichtung Usus. Hierdurch kann es jedoch auch zu Haftungsfragen kommen, beispielsweise… mehr lesen

5. April 2020

Recht

Coronakrise: Antworten auf die wichtigsten arbeitsrechtlichen Fragen für Krankenhausärzte

In der aktuellen Situation sind Ärzte extrem gefordert und stehen bei der Versorgung der Patienten in der vordersten Reihe. Neben den täglichen Herausforderungen in der Arbeit am und für den… mehr lesen

6. März 2020

Recht

Auswirkungen des Coronavirus auf den Praxisbetrieb

Nachdem das Coronavirus nunmehr auch in Deutschland angekommen ist, können dessen Auswirkungen den Praxisbetrieb eines Arztes auch in wirtschaftlicher Hinsicht erheblich schädigen. mehr lesen

14. Februar 2020

Recht

Auskunftsbegehren der Patienten nach Art. 15 DS-GVO

Bewertungsplattformen wie Jameda, Sanego etc. werden aus Ärztesicht seit Jahren überwiegend kritisch betrachtet, auch wenn die höchstrichterliche Rechtsprechung solche Bewertungsportale dem Grunde nach als zulässig ansieht. Seit Jahren ist es… mehr lesen

14. Januar 2020

Recht

Löschung der Eintragungsdaten auf Jameda

Bewertungsplattformen wie Jameda, Sanego etc. werden aus Ärztesicht seit Jahren überwiegend kritisch betrachtet, auch wenn die höchstrichterliche Rechtsprechung solche Bewertungsportale dem Grunde nach als zulässig ansieht. Seit Jahren ist es… mehr lesen

9. Dezember 2019

Recht

Bestellpflicht eines Datenschutzbeauftragten: Anhebung der Beschäftigtenzahl

Aufgrund des von der Bundesregierung initiierten Zweiten Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetzes, das am 26.11.2019 in Kraft getreten ist, wurde die Beschäftigtenzahl für die Bestellpflicht eines Datenschutzbeauftragten im Bundesdatenschutzgesetz angehoben. Ziel der… mehr lesen

14. November 2019

Recht

Änderung der Sprechstundenverpflichtung nun auch für Belegärzte

Die seit Inkrafttreten des TSVG verpflichtend anzubietenden Mindestsprechstundenzeiten haben sich seit September auf den Kreis der Belegärzte erweitert. Die bisherige Privilegierung ist damit aufgehoben, auch Belegärzte sind nun bei einer… mehr lesen

26. September 2019

Recht

Big Data-Fragen

Aufgrund der in Einrichtungen des Gesundheitswesens ständig wachsenden Größe der Datenmenge sowie der auch dort zunehmenden Datenanalysen, spielt Big Data auch dort eine immer größere Rolle. Allerdings ergeben sich aufgrund… mehr lesen

123...