Stellenbeschreibung

Facharzt (m/w/d) Innere Medizin mit Schwerpunkt Gastroenterologie

Einrichtung

St. Nikolaus-Stiftshospital GmbH / Schwerpunktpraxis Dr. med. Heil

Ort

Andernach, Deutschland

Fachgebiet

Innere Medizin - Gastroenterologie

Funktion

Facharzt

Unser Angebot

  • die Position bietet ein vielfältiges Aufgabenspektrum, welches fachliche Verantwortung in stationärer und
    ambulanter Patientenversorgung beinhaltet.
  • Förderung von Eigeninitiative und Ideen zur Weiterentwicklung der Tätigkeitsbereiche entsprechend dem
    wachsenden Bedarf
  • Einbringung und Ausweitung der endoskopischen Expertise in Qualität und Quantität auf hohem Niveau
  • eine leistungsgerechte Vergütung sowie eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge und ein umfangreiches
    Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Arbeit in der Facharztpraxis als angestellter Arzt mit der Möglichkeit der Übernahme des hälftigen Versorgungsauftrags
    in Partnerschaft

Ihr Profil

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung der Patienten mit gastroenterologischen und allgemein internistischen Erkrankungen in Krankenhaus
    und Vertragsarztpraxis, jeweils mit einem Stellenanteil von 50%
  • diagnostische und therapeutische gastroenterologische Endoskopien von stationären und ambulanten Patienten
  • Behandlung von ambulanten Patienten mit CED in der Schwerpunkt-Praxis von Dr. Heil
  • Teilnahme an allgemeininternistisch-endoskopischen Rufbereitschaftsdiensten im Krankenhaus
  • enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den bestehenden Teams

Ihr Profil:

  • Facharztanerkennung Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie
  • Erfahrung und Kompetenz in allen gängigen endoskopischen Verfahren
  • Kenntnisse in anderen internistischen Teilgebieten sind erwünscht, da in der Rufbereitschaft die gesamte
    Innere Medizin abgedeckt wird (Kenntnisse können auch hier erworben werden)
  • Freude an der interdisziplinären, sektorübergreifenden Arbeit, Teamfähigkeit sowie soziale und kommunikative
    Kompetenz zeichnen Sie aus

Über uns

Wir, das St. Nikolaus-Stiftshospital und die fachärztlich-gastroenterologische Schwerpunktpraxis Dr. med.
Franz Josef Heil, bieten Ihnen ein Kombi-Modell aus stationärer und ambulanter Patientenversorgung.

Die Endoskopie des Krankhauses deckt das gesamte Spektrum der interventionellen gastrointestinalen Endoskopie
(Endosonographie (radial und longitudinal), ERCP inkl. Spy-Glass Cholangioskopie, EMR, EMR-C, endoskopische
Vollwandresektion (FTRD), pH-Metrie & Impedanzmessung, Doppelballonenteroskopie) und Hepatologie (perkutane
Leberbiopsie, interventionelle Sonographie, Kontrastmittelsonographie & Elastographie) ab.

Die fachärztliche Praxis hat einen fachinternistisch-gastroenterologischen Schwerpunkt. Sie führt jährlich über 2.500
diagnostische und interventionelle gastroenterologische Endoskopien durch. Weiterhin gehören Ultraschall- und proktoskopische
Behandlungen, Funktionstest sowie Spezialsprechstunden (zertifizierte CED-Schwerpunktpraxis, Lebersprechstunde)
zum Leistungsspektrum der Praxis.