Stellenbeschreibung

Facharzt (w/m) oder fortgeschrittener Facharzt (w/m) als Oberarzt (w/m) für Innere Medizin und Gastroenterologie

Einrichtung

Städtisches Klinikum Dessau

Ort

Dessau, Deutschland

Fachgebiet

Klinik für Innere Medizin, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin

Funktion

Facharzt

Unser Angebot

  • abwechslungsreiche, interessante, verantwortungsvolle Tätigkeit
  • moderner Arbeitsplatz in einem kommunalen Schwerpunkt-Krankenhaus
  • kontinuierliche Weiterbildungs- und EntwicklungsmöglichkeitenVergütung nach Ärztetarifvertrag MB/VKAMöglichkeit der Teilzeitanstellung, z.B. für Ärzte, die nach der Elternzeit wieder starten
  • hohe Mitarbeiterorientierung, wie z.B. Unterstützung bei der Wohnungssuche, betriebseigene Kindereinrichtung mit erweiterten Betreuungszeiten

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber bevorzugt eingestellt.

Ihr Profil

  • Deutsche Approbation als Arzt (w/m)Facharzt für Innere Medizin und
  • Gastroenterologie oder mehrjährige Berufserfahrung in der Gastroenterologie
  • als Facharzt für Innere Medizinfortgeschrittene Kenntnisse und Fertigkeiten in der Gastroskopie, Koloskopie und Sonographie
  • Interesse an gastroenterologischen und hepatologischen Fragestellungen und an der interdisziplinären Zusammenarbeit in der Betreuung viszeralmedizinischer und onkologischer Patienten

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Städtisches Klinikum Dessau,
Klinik für Innere Medizin,
Chefarzt der Klinik für Innere Medizin,
Prof. Dr. med. habil. Mathias Plauth,
E-Mail: mathias.plauth@klinikum-dessau.de,
Tel.: 0340 501-1275
Es werden nur unverschlüsselt gesendete Dateianhänge
im PDF-Format akzeptiert.

Über uns

Die Abteilung Gastroenterologie deckt mit Ausnahme der Lebertransplantation die komplette Versorgung gastroenterologischer und hepatologischer Patienten aus dem Einzugsgebiet ab. So werden auf der Station mit 32 Betten rund 1.600 Fälle versorgt und in der modern ausgestatteten Sonographie-, Funktions- und Endoskopieabteilung etwa 5.000 diagnostische und interventionelle Endoskopien pro Jahr erbracht. Zudem leisten wir einen umfangreichen Konsiliardienst für die weiteren Kliniken des Krankenhauses und bieten eine gastroenterologisch-hepatologische Sprechstunde an. Die Abteilung ist Partner des interdisziplinären und mit allen modernen Modalitäten ausgestatteten Onkologischen Zentrums.

Ihre Perspektiven
Betreuung von Patienten mit komplexen gastroenterologischen und hepatologischen Krankheitsbildern in einem engagierten und kommunikativen Team
Durchführung diagnostischer und interventioneller Endoskopien inkl. Cholangioskopie und transgastralen Interventionen
Mitarbeit im interdisziplinären Ernährungsteam bei der Betreuung von Patienten mit ernährungsbedingten Krankheiten
Weiterbildung junger Ärzte in allen Bereichen der Gastroenterologie zusammen mit dem Chefarzt (volle Weiterbildungsermächtigung
Innere Medizin, Innere Medizin und Gastroenterologie)
Lehrtätigkeit für Studenten der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane