Stellenbeschreibung

Leitender Oberarzt (m/w/d) für Gastroenterologie

Einrichtung

Katholisches Klinikum Essen

Ort

Essen, Deutschland

Fachgebiet

Klinik für Innere Medizin, Gastroenterologie, Hepatologie und Diabetologie

Funktion

Oberarzt

Unser Angebot

  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach den AVR des Deutschen Caritasverbandes, die den TV-Ärzte/VKA beinhaltet sowie eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • Jährliche betriebliche Veranstaltungen für Mitarbeiter*innen
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet innerhalb eines attraktiven Klinikverbundes
  • Sie arbeiten in einem wertschätzenden und kollegialen Arbeitsumfeld
  • Ihre Entwicklung liegt uns am Herzen, daher bieten wir Ihnen die Gelegenheit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • Bestmögliche Informationen über neueste Ereignisse durch eine Mitarbeiter-App
  • Betriebssportverein und Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ihr Profil

  • Sie sind Fachärztin*Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie
  • Sie besitzen eine sehr gute Expertise in allen endoskopischen Interventionen
  • Sie sind eine engagierte, unternehmerische und kooperative Persönlichkeit mit hoher Führungs- und Sozialkompetenz
  • Sie haben ein hohes Maß an Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein

Über uns

Das Katholische Klinikum Essen – Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen – verfügt über 990 Planbetten in drei Betriebsteilen und gehört zur Contilia Gruppe in Essen. Am Philippusstift, am Marienhospital Altenessen und am St. Vincenz Krankenhaus befinden sich insgesamt 13 Fachkliniken. Die Contilia Gruppe mit Sitz in Essen ist eine katholische Unternehmensgruppe im Gesundheitswesen, die sich auf die Bereiche Krankenhäuser, Seniorenwohn- und -pflegeeinrichtungen, Jugendeinrichtungen, Gesundheitsservices sowie die Aus- und Fort­bildung konzentriert. Unter dem Dach der Contilia engagieren sich mehr als 7.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Wir suchen für die Klinik für Innere Medizin, Gastroenterologie, Hepatologie und Diabetologie am Standort Philippusstift zum nächstmöglichen Termin eine*n Leitende*n Oberärztin*Oberarzt für Gastroenterologie zum Aufbau eines viszeralmedizinischem Zentrums an diesem Standort. Es besteht im Weiteren die Möglichkeit einer zusätzlichen Anstellung in einem dem Haus angeschlossenen MVZ. Alle gastroenterologischen endoskopischen und funktionsdiagnostischen Verfahren können angeboten werden (inkl. Cholangioskopie, Enteroskopie, hoch­auflösende Manometrie und BRAVO-Kapsel-pH-Metrie).