Stellenbeschreibung

Leitender Oberarzt (w/m/d) Innere Medizin Schwerpunkt Gastroenterologie am Standort Zwickau

Einrichtung

Paracelsus Klinik Zwickau

Ort

Zwickau, Deutschland

Fachgebiet

Innere Medizin

Funktion

Oberarzt

Unser Angebot

Für den Fachbereich der Inneren Medizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leitenden Oberarzt (w/m/d) Innere Medizin Schwerpunkt Gastroenterologie.

Der zukünftige Leitende Oberarzt (w/m/d) soll den Fachbereich Gastroenterologie maßgeblich voranbringen, er leitet den Fachbereich Gastroenterologie mit allen üblichen Kompetenzen und Verantwortlichkeiten und berichtet an den Chefarzt und die Klinikleitung am Standort.

Hauptaufgaben:

  • Strategische, medizinische und wirtschaftliche Weiterentwicklung
  • Gewährleistung höchster Qualitätsstandards in der Betreuung von Patienten
  • Team- und zielorientierte Führung aller nachgeordneten Mitarbeiter
  • Stetige Kontakte, Gespräche und Verhandlungen mit allen Kooperationspartnern, niedergelassenen Ärzten, Krankenkassen sowie sonstigen Belegungspartnern
  • Weiterentwicklung der Betreuung von Privatpatienten mit dem Anspruch zur privaten Liquidation

Sie erwartet neben einer leistungsgerechten, außertariflichen Vergütung ein hochmotiviertes Klinik-Team sowie flache Hierarchien und eine verlässliche, sehr konstruktive Zusammenarbeit mit der Klinikleitung.

 

Ihr Profil

Wir suchen für diese verantwortungsvolle Aufgabe mit großem Gestaltungsspielraum eine fachlich wie menschlich kompetente Persönlichkeit mit folgendem Profil:

  • Facharzt (w/m/d) für Innere Medizin und Gastroenterologie
  • Mehrjährige Erfahrung im o.g. Bereich
  • Teamfähigkeit mit hoher sozialer Kompetenz, durchsetzungsfähig und flexibel in Denken und Handeln sowie im Überwinden von Widerständen
  • Ehrgeizig, einsatzfreudig und belastbar
  • Absolut loyal und integer
  • Sie haben Freude dabei jüngere Kollegen auf ihrem Weiterbildungsweg zum Facharzt mit Vorbildfunktion zu begleiten sowie anzuleiten
  • Vernetztes und interdisziplinäres Handeln einschl. der kollegialen Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen
  • Fähigkeit, intern und extern sicher aufzutreten und verbindlich und gewinnend auf Kooperationspartner, niedergelassene Ärzte, Krankenkassen und alle anderen „Einweiser“ zuzugehen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich – wir freuen uns auf Sie!

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte online oder per Email an: kristin.krombholz@pkd.de

 

Über uns

Die modernste Klinikkette Deutschlands zu werden – das ist unsere Vision.

Daher stehen bei uns die Zeichen klar auf Wachstum und Wandel. Für den vor uns liegenden Weg suchen wir engagierte Kolleginnen und Kollegen (w/m/d), denen die Gesundheitsversorgung „Made in Germany” genauso am Herzen liegt wie uns.

4.500 Kollegen an 19 Standorten bilden den Klinikverbund Paracelsus. Mit einem Mix aus Akut-Krankenhäusern, Rehabilitationskliniken und mehreren ambulanten Einrichtungen sind wir ein wichtiger Baustein der Gesundheitsversorgung in Deutschland.

Die Klinik für Innere Medizin verfügt über insgesamt ca. 50 Betten, darunter aktuell 8 Intermediate-Care Betten sowie Betten auf der interdisziplinären Intensivstation. Das Leistungsspektrum umfasst gemäß Versorgungsauftrag die ganzheitliche allgemeine Innere Medizin mit den Schwerpunkten Gastroenterologie und Kardiologie sowie der diagnostischen und interventionellen Endoskopie. Mit der sehr guten gerätetechnischen Ausstattung kann die Klinik das komplette Spektrum der modernen Diagnostik und Therapie einschließlich Sonderverfahren abdecken. Interventionelle Eingriffe können elektiv im 2015 eingeführten Hybrid-OP durchgeführt werden. Im Rahmen der Kooperation mit der Radiologischen Praxis am Haus stehen Computertomografie, CT-Angiografie, Magnetresonanzangiografie, digitale Subtraktionsangiografie und Phlebografien 24 Stunden täglich zur Verfügung.