BVGD Seminar (wiss. Leitung)

FOMF Gastroenterologie Refresher

Dieser Kurs gehört zu den beliebtesten Fachtagungen für Gastroenterologen in Deutschland. In 3 Tagen wird Ihnen ein umfassendes und wissenschaftliches Update über alle relevanten Themenbereiche und Leitlinien der Gastroenterologie geboten. Das neutrale und praxisrelevante Fortbildungsprogramm berücksichtigt wesentliche Entwicklungen, Trends und Studien der letzten 12 Monate.

Die Fortbildung steht unter der Schirmherrschaft und wissenschaftlichen Leitung des BVGD – Berufsverband Gastroenterologie Deutschland. Die wissenschaftliche Leitung hat bei der Planung und Konzeption des Programms eine Einordnung alle relevanten Erkrankungen nach Organen bzw. Organsystemen  vorgenommen, um diese dann von den ausgewählten ExpertInnen eingehend beleuchten zu lassen. Der Schwerpunkt wurde dabei auf die praktischen Aspekte gelegt und die epidemiologisch bzw. pathophysiologische Daten werden an der Stelle besprochen, wo sie für das Verständnis wichtig sind. Nach jedem Vortrag wird es darüber hinaus genügend Gelegenheit geben eigene Fragen mit den vortragenden ExpertInnen des jeweiligen Fachgebietes detailliert zu besprechen.

Die Organisation erfolgt durch das FOMF (Forum für medizinische Fortbildung). Durch Klick auf den Buchungslink werden Sie auf die Seite des Veranstalters weitergeleitet.

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Joachim Labenz

Innere Medizin mit Schwerpunkt Gastroenterologie

Diakonie Klinikum Jung-Stilling

Wichernstr. 40

57074 Siegen

0271-33 34 569

Email senden

Dr. med. Gero Moog

Gastroenterologische Facharztpraxis

Marburger Str. 85

34127 Kassel

0561-99 85 67 80

Email senden

 

Prof. Dr. med. Ralf Kiesslich

II. Medizinische Klinik

mit Schwerpunkt Gastroenterologie

HSK Dr.-Horst-Schmidt-Kliniken

Ludwig-Erhard-Str. 100

65199 Wiesbaden

0611-43 24 20

Email senden

PD Dr. med. Jutta Keller

Medizinische Klinik

Israelitisches Krankenhaus

Orchideenstieg 14

22297 Hamburg

040-51 12 55 040

Email senden